539 Milliarden Euro

Zahl des Tages: Freundlich formuliert wird Deutschland im kommenden Jahr 539.000.000.000 Euro an Anleihen begeben. Anders gesagt: Der Bund wird 539 Milliarden Euro Schulden machen!

1 : 11.000.000

Zahl des Tages: Mit Hilfe einer kontrollierten Kernfusion kann man mehr Energie gewinnen, als zu deren Gewinnung eingesetzt muss. Mit Wasser steht dabei ein im Überfluss vorhandener Energielieferant zur Verfügung, denn bei der Fusion werden zwei Wasserstoffkerne miteinander verschmolzen. Das Potenzial dieser Technologie ist also enorm, zumal, anders als bei der kontrollierten Kernspaltung, bei der…

8 Milliarden Menschen

Zahl des Tages: 8.000.000.000 Menschen leben ab diesem Dienstag auf dem blauen Planeten, so Experten der UNO. Bisherige Entwicklung: 1804: 1 Milliarde, 1927: 2 Milliarden, 1960: 3 Milliarden, 1974: 4 Milliarden, 1987: 5 Milliarden, 1998: 6 Milliarden, 2010: 7 Milliarden, 2022: 8 Milliarden. Prognose: 2037: 9 Milliarden, 2058: 10 Milliarden. Hoffnung schenkt folgende Beobachtung Ruandas,…

2,15 US-Dollar pro Tag!

Zahl des Tages: 70 Millionen mehr Menschen lebten im Jahr 2020 in extremer Armut. Das teilt die Weltbank in ihrem Bericht „Poverty and Shared Prosperity“ mit. In extremer Armut lebt, wer über weniger als 2,15 US-Dollar pro Tag verfügt. Insgesamt lebten 2020 rund 700 Millionen Menschen in extremer Armut, das sind etwa 9% der Weltbevölkerung….

Nachgerechnet: Inflation

Zahl des Tages: Fast 8% Inflation sind es inzwischen geworden – beinahe ein 70 Jahre-Hoch! Tendenz: steigend! 8% Inflation heißt konkret, dass, was jetzt 100 Euro kostet, in einem Jahr 108 Euro kosten wird. Oder umgekehrt: 100 Euro jetzt werden in einem Jahr nur noch 92 Euro wert sein. Betrachtet man mehrere Jahre, muss man…

Euro-Dollar-Parität

Zahl des Tages: 1 Dollar kostet 1 Euro. Anfang 2000, also kurz nach dem Start des Euros, war das schon mal so. Gestartet ist der Euro am 01.01.1999 mit 1,18 Dollar. Dann ging es runter bis 82 Dollar-Cent im Oktober 2002. Doch schon im November 2002 stand es wieder 1:1. Sein Hoch hatte der Euro…

Kirchenstatistik 2021

Zahl des Tages: 359.338 Menschen sind im Jahr 2021 aus der katholischen Kirche ausgetreten, nach 272.771 im Jahr 2019 und 221.390 im Jahr 2020. Im Jahr 2021 hatte die katholische Kirche in Deutschland insgesamt 21.645.875 Mitglieder, das entspricht einem Einwohneranteil von 26%.

Zu viel Kirche im Staat?

Zahl des Tages: Zwei Drittel der Richterinnen und Richter am Supreme Court der USA sind Katholiken (6 von 9).

Schuldensumme

Zahl des Tages: 305 Billionen US-Dollar. So hoch ist die Summe der Schulden aller Staaten, Banken, Unternehmen und Haushalte auf der Welt.

Nachgerechnet: Inflation

Zahl des Tages: Mehr als 7% Inflation sind es jetzt. Konkret heißt das, dass etwas, was heute 100 Euro kostet, in fünf Jahren schon 140 Euro kostet und in zehn Jahren fast 200 Euro. Das durchschnittliche Bruttomonatsgehalt in Deutschland betrug 2021 rund 4.100 Euro. Das wird in fünf Jahren 2.852 Euro entsprechen und in zehn…